Startseite Anmeldung für Ihre Teilnahme Ihre Vorteile Unser Konzept Impressum Buttons
login
Hier gehts zur Demo

Problem erkannt? Problem behoben!

www.mediaworld.de das Gesundheitkonzept gegen Bewegungsmangel und in der Folge auch gegen unsere überflüssigen Pfunde.

www.mediaworld.de verändert Ihr tägliches Bewegungsleben - Der menschliche Körper ist für das GEHEN geschaffen - Beim Gehen werden ca 200 Muskeln Ihres Körpers beansprucht - sorgen Sie dafür, daß Ihr Körper und Ihre Muskeln aktiv bleiben.

Mittelpunkt des www.mediaworld.de Konzeptes ist das Aufzeichnungsgerät, der Schrittzähler oder auch Pedometer genannt.

Schrittzaehler an Guertel Der Schrittzähler ist kleiner als eine Zigarettenschachtel und wird in der Hosentasche, am Gürtel- Rockbund befestigt. Fällt nicht auf, ist leicht und kompakt

Ein sensibler Metallpendel registriert jeden Ihrer Schritte. Die integrierte Electronic mit LCD-Display ermittelt die
- getätigte Schrittzahlen
- die zurückgelegte Entfernung
- der Kalorienverbrauch
- ggf Plus und Zeitraum (geräteabhängig)

Gemeinsam streben wir an, dass eine tägliche Schrittzahl von mds. 10.000 Schritten erreicht wird um unseren Bewegungsmangel vorzubeugen.

Unser Schrittzähler hilft und motiviert dabei, dieses Anfangsziel, mds. 10.000 Schritte täglich, zu erreichen in einer Kombination aus Alltag- Arbeitsleben und Freizeit.

  • Unsere www.walk-and-win.de Internet-Plattform dokumentiert Ihr persönliches Bewegungsprofil und dient als Begleitservices und Motivation zur Steigerung der persönlichen Bewegungsaktivität. Schritt für Schritt führen wir Sie an unser gemeinsames Ziele - 10.000 Schritte täglich - heran
    Im direkten Vergleich mit Familienmitglieder oder in der Gruppe fällt es sichtbar leichter, die gesetzten Ziele zu erreichen.

    Was gewinnen Sie dabei ?

    ein besseres Körpergefühl
    Ausdauer und Engerie
    leistungsfähigere Muskeln
    eine bessere Stimmung
    mehr Selbstbewusstsein
    Gewichtsverlust
    Reduzierung des Risikos von Herz-Kreislauf-Erkrankungen
    Reduzierung von Körperfett
    verbesserte Stressbewältigung

  • Technik und Einstellungen des Schrittzählers

    Ausgangsbasis für unsere Berechnungen des Energieverbrauch ist z.B. beim Gehen eine durchschnittliche Schrittgeschwindigkeit von rd. 6.5 km in der Stunden. Dies entspricht bei ca. 20 Schritten den Verbrauch einer Kalorie.

    Für die Messung der zurückgelegten Entfernung ist es notwendig, daß die durchschnittliche Schrittlänge ermittelt wird.
    Hierfür ist eine SetUp-Taste beim Schrittzähler vorgesehen (siehe beiliegende Gebrauchsanleitung). Die einfachste Vorgehensweise hierbei:
    Legen Sie im normalen Schritt-Tempo eine Strecke von 10 Schritten zurück. Messen Sie die hierbei zurückgelegte Entfernung und teilen Sie die festgestellte Entfernung durch 10. Dies dürfte im Regelfall die durchschnittliche Schrittlänge sein.
    Zum Vergleich:
    Bei einer Körpergröße von 178 cm sind dies zwischen 75 cm und 85 cm (Schrittlänge)

     
    demo